Arbeitsschritte auf Knopfdruck automatisieren Mit Marionette Verlegemuster planen und auswerten

Das grafische Scripting-Tool Marionette bietet Vectorworks-Anwendern die Möglichkeit, auch ohne Programmierkenntnisse 2D- und 3D-Werkzeuge zu scripten. Wie sich damit Arbeitsschritte automatisieren lassen, zeigt beispielsweise das Verlegewerkzeug, das die Planung und Massenziehung von Verlegemustern aller Art erheblich erleichtert.

Verlegemuster planen und auswerten mit Marionette

Marionette ist ein plattformübergreifendes grafisches Scripting-Tool für die Baubranche, Landschaftsplanung und die Unterhaltungsindustrie und ist vollständig in Vectorworks integriert. Basierend auf der populären Programmiersprache Python lassen sich damit kleine oder auch komplexe Scripts ganz einfach erstellen.

Schnell und effizient Arbeiten mit dem Verlegewerkzeug

Das Verlegewerkzeug, das in Zusammenarbeit mit Architekt Markus Graf und Pascal Völz entwickelt wurde, hilft Anwendern bei der Planung und Massenziehung von Fliesenspiegeln, Mauerwerksverbänden, Bodenverlegemustern und Decken- oder Fassadenplatten mit der BIM-Software Vectorworks.

Für die Planung der Flächen stehen bereits 20 vorgefertigte Muster zur Verfügung und es lassen sich ganz leicht beliebig weitere erstellen. Mit der Datenvisualisierung wird grafisch dargestellt, welche Teile des Musters geschnitten sind und welche ganz bleiben. Für die Mengenermittlung wird dies außerdem tabellarisch abgebildet.

Marionette Verlegewerkzeug - schnell und effizient
Marionette Verlegewerkzeug - schnell und effizient

Das Verlegewerkzeug steht allen Vectorworks-Anwendern kostenlos zum Herunterladen in der Marionette-Gallery zur Verfügung. Außerdem gibt es eine ausführliche Anleitung.

Viele Werkzeuge in der Marionette Gallery

In der Marionette Gallery finden Sie viele weitere hilfreiche Werkzeuge, die Vectorworks-Anwender auf der ganzen Welt mit Marionette erstellt haben und die Sie kostenlos benutzen können. Reinschauen lohnt sich!

Werden Sie teil der Marionette Community

Haben Sie Interesse am Erstellen von Marionette-Werkzeugen und möchten damit auch anderen Anwendern Hilfestellungen bieten? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an marionette@computerworks.de oder nutzen Sie das internationale Marionette Forum für den Austausch mit anderen Anwendern.