Planung, Ausführung, Betrieb, Anwendungsfälle Erfolgreiche Live-Webinar-Reihe „Road to open BIM“ – Neue Termine

Der Verband Schweizer BIM Software Lieferanten, bei dem ComputerWorks Gründungsmitglied ist, veranstaltet die Webinar-Reihe „Road to open BIM“. Die Reihe bietet mit ihrem vielfältigen, kostenlosen Angebot eine einmalige Konzentration an Erfahrungen und Kompetenzen im BIM-Umfeld. Für Vectorworks-Anwender ist Webinar 7 – Modellbasierte Kollaboration – besonders interessant.

Planung, Ausführung, Betrieb, Anwendungsfälle

Planung nach der BIM-Methode mit Vectorworks

Der Verband Schweizer BIM Software Lieferanten, bei dem ComputerWorks Gründungsmitglied ist, veranstaltet die Webinar-Reihe „Road to open BIM“. Nach einer erfolgreich durchgeführten 1. Staffel mit durchschnittlich 250 Teilnehmern stehen nun die Termine für die weiteren Webinare fest. Für Vectorworks-Anwender ist Webinar 7 besonders interessant. Hier wird die „Modellbasierte Kollaboration“ anhand des BIM-Workflows, wie ihn Müller Sigrist Architekten einsetzen, erklärt. Melden Sie sich an und profitieren Sie vom exklusiven und zugleich kostenlosen Know-How.

Moderiert werden alle Webinare von Peter Scherer, Institut Digitales Bauen.

Webinar 5
BIM-Methode im Holzbau – am Referenzprojekt Elefant, Lokstadt Winterthur
In diesem Webinar erläutert die Synaxis AG (Holzbaubüro Reusser GmbH) zusammen mit der Kolb AG einen möglichen digitalen Workflow vom Teilmodell Holzbau (aus dem Referenzmodell des Architekten) über das Tragwerksmodell des Holzbauingenieurs hin zum Ausführungsmodell des Holzbauplaners.
Zur Aufzeichnung

Webinar 6 – Mittwoch, 06.10.2021 von 11.45 – 12.45 Uhr
BIM im Umbau an einem Projektbeispiel
In diesem Webinar werden Bellwald Architekten AG einen digitalen Workflow von der Umbauplanung in Kollaboration mit Kosten- und Fachplanern bis zur Baustelle vorstellen. Sie werden den gesamtheitlichen Ansatz aufzeigen, wie sie ihr Projekt schrittweise in der Planung, wie aber auch auf der Baustelle umgesetzt haben.
Zur Anmeldung

Webinar 7 – Vectorworks Inside! - Dienstag, 19.10.2021 von 11.45 – 12.45 Uhr
Modellbasierte Kollaboration – BIM-Workflow ganz unkompliziert
Erfahren Sie, wie BIM im Generalplanerteam ohne externe Unterstützung eingesetzt werden kann. Im Projekt Aebi-Areal in Burgdorf werden 80 Wohneinheiten, aufgeteilt in zwei Gebäude, sowie ein Bürokomplex mit einer Geschossfläche von 7500 m2 in 3D und BIM geplant. Die Koordinationsplanung wurde im BIM-Modell gemacht, was sich bis jetzt in der abgeschlossenen Vorprojektphase als sehr effiziente Methode herausgestellt hat.
Das Büro Müller Sigrist Architekten arbeitet mit Vectorworks Architektur sowie mit der Kollaborationsplattform Revizto. Max Michels von Müller Sigrist Architekten und Andreas Andermatt von Aicher, De Martin, Zweng AG zeigen Ihnen, wie die BIM-Kollaboration erfolgreich gelingt und open BIM zwischen Vectorworks Architektur und Revizto in der Praxis erfolgreich eingesetzt wird.
Zur Anmeldung

Webinar 8 – Mittwoch, 24.11.2021 von 11.45 – 12.45 Uhr
BIM-Methode im Bahnbau – am Pilotprojekt Basel II
Anhand dieses Fahrbahnerneuerungsprojekt wird ein digitaler Workflow vom Planermodell über das Ausführungsmodell bis hin zur Baustelle und wieder zurück schrittweise aufgezeigt. Referenten sind Ivo Stirnimann / Ali Tatar von SBB CFF FFS, Kevin Maurer / Roger Flückiger von c+s ingenieure ag und Ramón Buehlmann von RBDE Digital Engineering.
Zur Anmeldung

Termine Webinare 9 bis 13
Weitere Live-Webinare finden im Frühling 2022 statt. Bitte notieren Sie sich schon heute die Daten. Die Themen werden zeitnah bekanntgegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Melden Sie sich am besten gleich an oder informieren Sie eine Kollegin oder einen Kollegen.