Aktuelle News

Vectorworks Blog

2016

Mies van der Rohe-Stiftung: Young Talent Architecture Award

YTAA - ein Architekturpreis für junge Talente

In diesem Jahr verleiht die Stiftung Mies van der Rohe erstmals den Young Talent Architecture Award an Absolventen aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung und Landschaftsarchitektur. Vectorworks freut sich, diesen Preis als Sponsor zu unterstützen und junge Designer auf ihrem Weg zur Verwirklichung ihrer Ideen begleiten zu dürfen.

Kombination aus 3D-Scan und in Vectorworks 2016 modellierten 3D-Objekten

Architekturvermessung mit Laserscannern

Von der Punktwolke zur 3D-Darstellung

Punktwolken sind ein nützliches Werkzeug für Architekten und Planer. Ein aktuelles Webinar zeigt Ihnen, wie Sie mit den Daten aus einem 3D-Scanner Ihre Arbeitsabläufe optimieren können.

Erfurts versteckte Orte

bdla Studentenwettbewerb 2015/16 entschieden

Ziel des diesjährigen Wettbewerbs, mit dem Motto „Erfurts versteckte Orte“, war die Ausarbeitung einer öffentlichen Grünanlage und eines Wohnquartiers auf dem Gelände zwischen der Martinikirche und der Heiligen Mühle im Erfurter Norden. Wir gratulieren allen Vectorworks-Anwendern und weiteren Preisträgern herzlich zu ihrer Auszeichnung.

Simulation für die Evakuierungszeit einer Stadt

Vectorworks-Plug-in mit neuen Funktionen

Evakuation von großen Menschenmengen planen

Das Vectorworks-Plug-in SimTread simuliert und analysiert Personenbewegungen in Vectorworks-Plänen. In der aktuellen Version gibt es mehrere Verbesserungen bei der Visualisierung und Berechnung speziell bei sehr großen Menschenmengen wie z.B. bei der Evakuierung von ganzen Stadtvierteln.

Fakten und Zahlen zum CAD-Markt Schweiz

Schweizer Architektur mit "neuem Feingefühl"

Pecha Kucha by archithese mit Vectorworks-Anwendern

Gibt es in der eidgenössischen Architektur eine Ausprägung, die man unter dem Stichwort „Schweizer Sensibilität“ zusammenfassen könnte? Die Antworten auf eine so gestellte Frage drohen ohne Erkenntnisgewinn in den bekannten Gemeinplätzen steckenzubleiben, mit denen die Besonderheit des helvetischen Bauschaffens in den letzten Jahrzehnten immer wieder charakterisiert wurde. Oder könnte sich dahinter tatsächlich eine Art von Trend verbergen?

Neues Webinar zu grafischem Scripting

Pioniere für datenzentriertes Design erklären Marionette

Am Donnerstag, 14. April findet ein kostenloses Webinar zum Thema Marionette statt. Die beiden Spezialisten für parametrisches Design, Nate Miller und David Stasiuk von der Firma Proving Ground zeigen auf, wie man mit dem grafischen Scripting-Tool Marionette direkt in Vectorworks 2016 eine variable Fassadenverkleidung parametrisch definiert.