Spotlight Profi

Kursbeschrieb

Das Aufgabenspektrum im technischen Bereich für Veranstaltungen, Film und Fernsehen hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert. CAD ist im heutigen Produktionsgeschehen zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel geworden. Wenn Sie wissen wollen, wie Sie die Möglichkeiten von Vectorworks Spotlight perfekt in Szene setzen und wie Sie Ihre Effizienz steigern können, dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

Inhalte

  • Effizienter Umgang mit Bibliotheken
  • Traversen intelligent plazieren
  • Scheinwerfer richtig einsetzen und beschriften
  • Umgang mit Podesten (Bühnen), Bestuhlung etc.
  • Videoleinwände platzieren
  • Lautsprecher positionieren
  • Stücklisten automatisch generieren
  • Datenaustausch mit anderen Programmen (Import/Export)

Ist der Kurs geeignet für mich?

Folgende Fragen helfen Ihnen, Ihre Bedürfnisse und ihr Wissen selber einzuschätzen.

Sie wissen noch nicht...

... wie Sie Traversen effizienz einsetzen?
... wie Sie Scheinwerfer einsetzen und beschriften?
... wie Sie Spotlight Zubehör einsetzten können?
... wie Sie Spotlight spezifische Dokumenteinstellungen vornehmen?
... wie Sie Tabellen/Stücklisten generieren?

... dann ist das der richtige Kurs

Voraussetzungen

Grundlagen Kurs-Level 1

  • Sie haben 2D- und 3D-Vectorworks-Grundkenntnisse

(Muss ich wirklich alle diese Kurse besucht haben? Klicken Sie auf die Kursbezeichnung und überprüfen Sie Ihren Wissensstand.)

Geeignet für

Messebau / Eventplanung / Licht-, Set-, Bühnendesign