Baubuchhaltung

DELTAbaucost - Vom KV zur Schlussabrechnung

Mit der Baubuchhaltung überwachen und steuern Sie die Kosten Ihres Bauvorhabens. Mutationen, Werkverträge, Nachträge und Zahlungen stellen Sie dem Kostenvoranschlag gegenüber.

DELTAbaucost – Baubuchhaltung
 
 

Baukosten überwachen

Die Kostenkontrolle präsentiert vom KV über die Vergaben und die Zahlungen alle wichtigen Kostenstellen. Aus diesen Zahlen berechnet sich die Prognose und der Kostenstand des Bauvorhabens. Farben unterstützen die Lesbarkeit der Kostenkontrolle in der Baubuchhaltung. Sie arbeiten direkt in der Baukostenübersicht. Bei Bedarf schalten Sie Spalten dazu oder blenden Detail-Informationen zu den Buchungen ein.

 
 

Unternehmerkonti

Das Unternehmerkonto in der Baubuchhaltung weist Ihnen alle Verträge, Nachträge und Zahlungen eines Unternehmers übersichtlich aus, damit Sie sofort einen Überblick gewinnen. Aus dem Vertrag und allfälligen Nachträgen erstellen Sie die Unternehmer-Schlussabrechnung. Die Garantieliste bildet sich direkt aus den Unternehmerabrechnungen.

 
 

Zahlungsanweisung und Vergütungsauftrag

Aus den gebuchten Zahlungen in der Baubuchhaltung erstellen Sie die Vergütungsaufträge. Auf Knopfdruck drucken Sie einen Vergütungsauftrag zusammen mit allen zugehörigen Zahlungsanweisungen aus. Auf Wunsch legen Sie der Bauherrschaft einen Zahlungsrapport bei, den Sie nach einer beliebigen Zeitperiode filtern können.

 
 

Noch mehr in DELTAbaucost

  • Verwaltet mehrere Bauherren und Bauherrenkonti im selben Bauvorhaben
  • Mehrere MwSt-Sätze in derselben Zahlung
  • Mutationen, Umbuchungen, Kostenänderungen und Teuerung
  • Indexierter Kostenvoranschlag für die Teuerung vom KV bis zur Vergabe
  • Unternehmerschlussabrechnung mit Garantieliste
  • Eigene Berechnungen mit eigenen Kostenstellen
  • Starke Filterfunktionen und Zusammenstellungen