Die wichtigsten Neuerungen von Cinema 4D R23You've Got the Looks

Magic Bullet Looks: Wende einfach einen von über 200 voreingestellten Film-Looks an, importiere LUTs oder arbeite mit individuellen Tools für Farbkorrektur, Filmkorn, chromatische Aberration und vieles mehr. Die Magic Bullet Looks-Technologie von Red Giant ist in die Rendervoreinstellungen von Cinema 4D integriert, sodass all diese Anpassungen im Viewport und im finalen Rendering funktionieren. Und das Beste: Du kannst deine eigenen Looks als Presets speichern und sie an viele andere Anwendungen wie beispielsweise After Effects, Premiere Pro und Final Cut Pro X weitergeben.

Objektreflexionen im Viewport

Dank der deutlich verbesserten Objektreflexionen und des neuen Viewport Core, der mit S22 eingeführt wurde, kannst Du ganz einfach hervorragende Vorschau-Renderings erzeugen und das fertige Compositing besser visualisieren.