Cinema 4D Rendering

Cinema 4DRendering

Fotorealistisches Rendering

Die vielfältigen Renderoptionen von Cinema 4D liefern dank des linearen Workflows und der Unterstützung von Farbprofilen, HyperThreading sowie Multiprozessor- und Multi-Core-Architektur in kürzester Zeit beeindruckende Ergebnisse.

  • Der integrierte Advanced Renderer ist ein professionelles Tool zur Berechnung beeindruckender Bilder und Animationen, von 2D- und 3D-Grafiken bis hin zu Stereoskopie.
  • Multipass-Optionen erlauben Ihnen, Farben, Schatten, Reflexionen und viele andere Effekte in einzelne Dateien zu rendern.
  • Der Physikalischer Renderer bietet Ihnen die Einstellmöglichkeiten realer Kameras, wie Brennweite, Verschlusszeit oder Blende zur Berechnung von 3D-Szenen.

Beleuchten

Cinema 4D bietet eine umfangreiche Auswahl unterschiedlicher Licht- und Schattentypen, um Szenen optimal auszuleuchten. Farbe, Helligkeit, Abnahme des Lichts, aber auch Dichte und Farbe jedes Schattens lassen sich exakt justieren. Mit Einstellmöglichkeiten für Kontrast, Linsenreflexion, Noise und volumetrisches Licht sowie mit der Möglichkeit, Lumen- und Candela-Werte zu nutzen, erzielen Sie herausragend realistische Lichtstimmungen in Ihren Szenen.