Vereinfachte Abrechnung von geleisteten Arbeiten DELTAinside: Devisieren mit einer Raumgliederung

Die Raumgliederung bietet in der Devisierung eine neue Möglichkeit, Leistungsverzeichnisse nach NPK zu strukturieren. Wir veranschaulichen, wie die Raumgliederung in der Devisierung und Abrechnung für manche Arbeitsgattungen eingesetzt werden kann.

Schnell zur Checkliste

Einfache Kontrolle der ausgeführten Arbeiten

Mit der IfA 18 (Information für Anwender, Ausgabe 2018) ist die Raumgliederung als neue Möglichkeit der Strukturierung von Leistungsverzeichnissen nach NPK eingeführt worden. Wir zeigen, wie diese zusätzliche Gliederungsmöglichkeit in der Devisierung und Abrechnung für manche Arbeitsgattungen eingesetzt werden kann.

Die Abrechnung

Die Strukturierung eines Objektes nach Räumen ermöglicht unter Umständen eine vereinfachte Abrechnung der geleisteten Arbeiten. Es ist nicht mehr unbedingt notwendig, die Arbeiten auszumessen. Man kontrolliert und erstellt eine Akonto-Rechnung ganz einfach nach fertig gearbeiteten Räumen. Die Software erleichtert das Erstellen solcher Abrechnungen erheblich.

Für mehr Knowhow rund um DELTAproject empfehlen wir unsere Gruppenkurse oder Einzelschulungen, die wir ganz auf Ihre Bedürfnisse ausrichten.