Die Revolution in der fotorealistischen DarstellungNeu in Artlantis 6.5

Die neue Version 6.5 von Artlantis bringt einen komplett neuen Render Manager, eine verbesserte Physical Engine, aktualisierte Beleuchtungsmethoden und viele andere spannende Funktionen. Hier kommen die Highlights.

Vorschau

Die Vorschau in Echtzeit ist das Grundkonzept von Artlantis. Sie bietet dem Nutzer eine ständige Kontrolle der einzelnen Änderungen der Szene. Artlantis ist die einzige Rendering-Software, welche ein sehr effizientes Qualitäts-Zeit-Verhältnis, sowohl in der Vorschau als auch in der Endberechnung, anbietet.

Render Manager

Der Render Manager reduziert die Rechenzeit für Bilder, Panoramen und Animationen ganz erheblich. Sie können den Rendering-Rechenprozess auf Ihrem eigenen Rechner durchführen oder aber auf eine beliebigen Anzahl von Computern in Ihrem Netzwerk verteilen.

Physical Engine

Artlantis hat jetzt eine Physical Engine, die die Renderqualität, die Präzision und Materialgenauigkeit verbessert, damit eindrückliche Bilder noch einfacher zu erstellen sind.

Weißabgleich

Beleuchtung und Neonbeleuchtung

Artlantis bietet neu zwei Beleuchtungsmethoden: Automatic Light Adjustment und ISO/Shutter.

Site Insertion

Mit der neuen Site-Insertion-Funktion positionieren Sie einfach und schnell Ihr Modell in ein Bild der Umgebung.

Site Insertion
Laser-Projektion

Laser-Projektion

Mit einem einfachen Klick in der Referenzebene des Vorschaufensters bestimmen Sie die Position und Orientierung einer Laser-Projektion.

Diese rote Linie hilft Ihnen, im Modell automatisch Objekte und Texturen zu positionieren.

Bibliothek und Medien

Mit nur einem Klick haben Sie jetzt direkten Zugang zum Artlantis-Media-Store. Ihre Bibliothek können Sie nach Belieben anpassen und mit eigenen Ordnern organisieren.

Bibliothek und Medien

Smartools

Von "Vorschau" über "Display Filter" und "Objekte erstellen" gibt es viele neue und verbesserte kleine Helferlein, die das Arbeiten mit Artlantis einfacher machen.